Anmeldung:

Nutzer: Kennwort:
Weitere Themen:
Schlagworte:

Fußballturnier der Europaschulen 2016

Am Mittwoch, dem 7.09.2016, fand das 11. Fußballturnier der Europa-Sekundarschulen Sachsen-Anhalts in der städtischen Sporthalle statt, das eigentlich schon im Mai stattfinden sollte, aber wegen einiger Absagen verschoben werden musste.

Fünf Mannschaften kämpften in diesem Turnier, das unter der Schirmherrschaft des Landrates Steffen Burchhardt stand, um den Wanderpokal.

Der Landrat ließ es sich nicht nehmen, sich persönlich als Zuschauer ein Bild vom Turnier zu machen und zum Abschluss die Siegerehrung vorzunehmen.

Gäste waren die Europaschulen aus Ilsenburg, Halberstadt, Halle und Gröbzig.

Nachdem im letzten Jahr die Mannschaft der Clausewitzschule das Turnier gewann, konnte in diesem Jahr die erstmals teilnehmende Mannschaft der Sekundarschule "J. F. Walkhoff" Gröbzig den Pokal mit nach Hause nehmen. Den 2. Platz belegte punktgleich, aber mit dem schlechteren Torverhältnis, die Mannschaft aus Halberstadt.

Für die Burger Europaschüler reichte es zum 3. Platz vor den punktgleichen Ilsenburgern. Die Hallenser, die schon dreimal das Turnier gewinnen konnten, blieben in diesem Jahr leider ohne Sieg.

 

Am Ende des Turnieres servierte der Burger Menüservice noch für alle Teilnehmer ein Mittagessen in der Caffeteria und im Speiseraum der Schule, bevor die Gäste ihre Heimreise antraten.

 

Der Termin für die 12. Auflage des Turniers steht schon fest: Donnnerstag, der 4. Mai 2017.

 

Hier einige Eindrücke

 

Fußballturnier 2016 Fußballturnier 2016 Fußballturnier 2016 Fußballturnier 2016 Fußballturnier 2016 Fußballturnier 2016 Fußballturnier 2016 Fußballturnier 2016 Fußballturnier 2016 Fußballturnier 2016 Fußballturnier 2016 Fußballturnier 2016 Fußballturnier 2016 Fußballturnier 2016 Fußballturnier 2016 Fußballturnier 2016